Die zwei Brüder Teil 2 (10:01)

Artikel-Nr.: 043

Andere Ausführungen:
1,95 € *

    Das Märchen "Die zwei Brüder" ist das längste Zaubermärchen der Gebrüder Grimm. Das Video wurde aus restaurierten Vorlagen eines DEFA Dia-Rollfilms produziert. Die Gestaltung ist kinderfreundlich und pädagogisch wertvoll. Bestens geeignet für Kinder, die sich kurze Videos ohne Internetverbindung auf Handy, PC, Tablet ansehen, orts- und zeitunabhängig, so oft sie wollen.

    Textproben: Die Königstochter dankte dem tapferen Jäger und teilte ihre Korallenhalskette. Jedes Tier erhielt so ein Halsband. Sie schenkte ihrem Retter ein seidenes Taschentuch mit gesticktem Namen. Er wickelte die sieben Drachenzungen hinein. „Wir sind müde und wollen ein wenig ruhen“, sagte der Jäger. Dem Löwen befahl er, Wache zu halten. Aber der Löwe war auch müde und bestimmte den Bären als Wächter, der den Wolf, der Wolf den Fuchs, der Fuchs den Hasen. Aber der kleine Hase schlief auch bald ein. Da kam der Hofmarschall, der die Königstochter für sich gewinnen wollte, angeschlichen, tötete den Jäger und zwang die Königstochter, ihrem Vater zu sagen, daß er den Drachen getötet habe...

     


    Videovorschau: Video ohne Texttafeln

     


    Videovorschau: Video mit Texttafeln